Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

2. Bundesliga: Union Berlin besiegt FC St. Pauli mit 4:2

News von LatestNews 1731 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© über dts Nachrichtenagentur
In der 2. Bundesliga hat Union Berlin gegen den FC St. Pauli mit 4:2 (2:1) gewonnen. In der ersten Halbzeit hatten die Berliner insgesamt mehr von der Partie und gingen zunächst durch einen Treffer von Stürmer Simon Terodde (20.) mit 1:0 in Führung. Den Ausgleich für St. Pauli besorgte Routinier Marius Ebbers (37.), ehe Union-Kapitän Torsten Mattuschka (42.) noch vor der Pause die Hausherren erneut in Führung schoss.

Im zweiten Durchgang kamen die Hamburger besser in die Partie und schafften den Ausgleich durch Sebastian Schachten (76.). Union-Stürmer Adam Nemec besorgte dann in der 81. Minute wieder die 3:2-Führung, Terodde (84.) legte noch zum 4:2 nach. Die Ergebnisse der weiteren Freitagsspiele der 2. Bundesliga: SC Paderborn - FSV Frankfurt 3:0 (1:0) und MSV Duisburg - Energie Cottbus 2:1 (1:0).

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •