Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

2. Bundesliga: St. Paulis Keeper Tschauner erköpft Unentschieden gegen Paderborn

News von LatestNews 1343 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© über dts Nachrichtenagentur
Im Montagsspiel des 27. Spieltages der zweiten Fußball-Bundesliga haben sich der FC St. Pauli und SC Paderborn mit 2:2 (0:0) getrennt. Nach einer torlosen ersten Hälfte, gelang zunächst den Gastgebern die Führung, als Ebbers in der 53. Minute traf. Bereits drei Minuten später folgte jedoch bereits der Ausgleich mit einem Treffer von Yilmaz.

Die Gäste aus Paderborn konnten dann in der 84. Minute durch ein Tor von Saglik sogar kurzzeitig in Führung gehen. Mit einem spektakulären Treffer in der 90. Minute rettete St. Pauli jedoch das Unentschieden und einen Punkt. Erzielt hatte das Tor der Keeper der Hamburger, der unbemerkt von der Paderborner Abwehr für einen Eckball seiner Mannschaft mit aufgerückt war. Die weiteren Ergebnisse des Spieltages: Energie Cottbus - VfR Aalen 1:1, Erzgebirge Aue - 1860 München 0:1, Eintracht Braunschweig - Dynamo Dresden 2:1, Hertha BSC - VfL Bochum 2:0, FC Ingolstadt - MSV Duisburg 0:1, 1. FC Köln - Jahn Regensburg 2:1, FSV Frankfurt - Union Berlin 3:0, SV Sandhausen - 1. FC Kaiserslautern 1:1. Hertha BSC hält sich weiter mit einem Punkt Vorsprung vor Eintracht Braunschweig an der Tabellenspitze. Tabellendritter 1. FC Köln folgt mit zwölf beziehungsweise 13 Punkten Abstand. Das Tabellenende belegen weiterhin Dresden (16.), Sandhausen (17.) und Regensburg (18.). Paderborn belegt nun den neunten, St. Pauli den zwölften Tabellenplatz.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •