Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

2. Bundesliga: St. Pauli schlägt 1860 München 3:1

News von LatestNews 1335 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© über dts Nachrichtenagentur
Der FC St. Pauli hat am 29. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga 1860 München mit 3:1 geschlagen. Ginczek hatte die Hausherren nach einer sehenswerten Passkombination in der 34. Minute mit 1:0 in Führung gebracht. Zwar kam auch 1860 in den ersten 45 Minuten zu Chancen, insgesamt waren die "Löwen" aber nicht zwingend genug, weshalb es mit der 1:0-Führung für St. Pauli in die Kabinen ging.

Nach dem Seitenwechsel drehten die Münchener etwas auf, der nächste Treffer gelang allerdings den Hausherren: Daube schlägt in der 70. Minute eine Flanke in den Strafraum der Gäste, Kiraly im Tor der Münchener kann das Leder zwar ablenken, spielt den Ball aber direkt vor die Füße von Bartels, der locker zum 2:0 einschieben kann. Nur drei Minuten später dann der Anschluss für 1860, Friend markierte das 1:2 aus Sicht der Gäste mit dem Kopf. Im direkten Gegenzug können die Nordlichter aus Hamburg ihrerseits einen weiteren Treffer erzielen: Schachten spielt den Ball vom linken Flügel in den Strafraum, wo Bartels goldrichtig steht und zum 3:1-Endstand einköpfen kann. Im zweiten Spiel des Tages trennten sich der FSV Frankfurt und der MSV Duisburg mit 1:1 voneinander.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •