Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

2. Bundesliga: Ingolstadt und Trainer Oral gehen getrennte Wege

News von LatestNews 1291 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© über dts Nachrichtenagentur
Zweitligist FC Ingolstadt wird in der kommenden Saison nicht mehr von Tomas Oral trainiert. Wie der Verein am Montag mitteilte, habe man sich nach "langen und intensiven Gesprächen" einvernehmlich zum 30. Juni getrennt. Als Begründung wurden "unterschiedliche Auffassungen zur sportlichen Ausrichtung der Profimannschaft" angeführt.

Oral war seit November 2011 Trainer der Schanzer und führte die Mannschaft damals vom letzten auf den zwölften Tabellenrang. In dieser Saison erreichte der FCI den 13. Platz. Hinsichtlich einer Nachfolge für Oral, will sich der Verein "die nötige Zeit lassen", so Sportdirektor Thomas Linke. Gespräche solle es in naher Zukunft geben.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •