Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

2. Bundesliga: Hertha schlägt Aalen 2:0

News von LatestNews 1583 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© dts Nachrichtenagentur
Der Bundesliga-Absteiger Hertha BSC Berlin hat gegen den Zweitligaaufsteiger VfR Aalen mit 2:0 gewonnen. Die Berliner waren von Beginn an die dominierende Mannschaft, fanden jedoch zunächst kein probates Mittel, um den Abwehrriegel der Aufsteiger aus Aalen zu knacken. Trotz einer klaren optischen Überlegenheit für die Gastgeber aus Berlin ging es mit einem torlosen Remis in die Kabinen.

Nach dem Seitenwechsel intensivierten die Hauptstädter ihre Angriffsbemühungen und belohnten sich in der 60. Minute für ihren Einsatz: Ndjeng schlägt einen Eckball in den Aalener Strafraum. Dort verlieren die Baden-Württemberger Ramos aus den Augen, der aus acht Metern zum 1:0 einköpfen und damit erstmals seit fast einem halben Jahr wieder einen Treffer erzielen kann. In der Folge wurden die Gäste aus Aalen offensiver, konnten aber kaum für Torgefahr sorgen. Kurz vor Ende der Partie erzielt Ronny das 2:0 für die Berliner, nachdem Aalen in der eigenen Hälfte den Ball verloren hatte. Mit dem Dreier gegen Aalen steht die "Alte Dame" nun auf Platz fünf in der Tabelle und hat nach fünf Spielen zehn Punkte auf dem Konto. In den weiteren Partie des Sonntags konnte der 1. FC Kaiserslautern vor heimischer Kulisse den MSV Duisburg mit 2:1 schlagen, während der SC Paderborn in Aue mit 1:0 erfolgreich war.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •