Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

2. Bundesliga: Greuther Fürth gewinnt gegen Bochum mit 6:2

News von LatestNews 1749 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© dts Nachrichtenagentur
Greuther Fürth hat am 23. Spieltag der zweiten Fußball Bundesliga mit 6:2 (2:1) gegen den VfL Bochum gewonnen. Bochum ging mit der ersten gelungenen Aktion des Spiels durch einen Treffer von Inui früh in Führung. Der Ausgleich folgte in der 21.Minute durch Asamoah.

Doch dann leistete sich Vogt einen fatalen Aussezter: Die Fürther führten einen Einwurf schnell aus. Schmidtgal brach bis zur linken Grundlinie durch und passte anschließend unkontrolliert nach hinten. Dort stand Vogt unbedrängt, jagte das Leder ins eigene Netz (40.). Auch sonst waren die Bochumer in der ersten Hälfte vom Pech verfolgt: Delura und Aydin mussten verletzungsbedingt vom Platz. In der zweiten Hälfte konnte Asamoah die Führung weiter ausbauen. Er traf in der 50. Minute zum 3:1. Prib legte kurz darauf nach (61.). Dann konnten auch die Gäste mal wieder ihre Chance nutzen, Kramer verkürzte auf 4:2 (65.). Doch die Freude hielt nicht lange, Schahin trifft in der 72. Minute zum 5:2. Schließlich verwandelte Nehrig einen Foulelfmeter in der 85. Minute und nagelte die Kugel ins rechte Eck. In der zweiten Partie gewann Cottbus gegen Aue mit 2:0.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •