Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

2. Bundesliga: Fürth spielt sich gegen Bochum an Tabellenspitze

News von LatestNews 2096 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© dts Nachrichtenagentur
Die SpVgg Greuther Fürth hat den VfL Bochum im Freitagsmatch des 6. Spieltags der 2. Bundesliga 4:1 (1:1) geschlagen. Damit tauschten die Kleeblätter die Tabellenplätze mit dem FC St. Pauli und stehen zwischenzeitlich an der Spitze. Die Partie im Bochumer Rewirpowerstadion begann brenzlig für die Gäste, die Bochumer konnten ihre zwei Freistöße aber nicht verwandeln.

Im Anschluss zeigte sich das Spiel zerfahren mit Fehlpässen und ungenutzten Chancen auf beiden Seiten. In der 35. Minute konzentrierten sich die Gäste aber doch, sodass Sararer eine Vorlage von Schröck zur 1:0-Führung für die Kleeblätter einnickte. Die Hausherren ließen nicht lange auf den Ausgleich warten, Freier brachte die Kugel in der 41. Minute ins Tor und sicherte so den 1:1-Halbzeitstand. Die Fürther wehrten sich bereits kurz nach Anpfiff der zweiten Hälfte, Occean verwandelte eine Flanke von Fürstner zum 2:1 (53. Minute). Sieben Minuten später legte Nöthe nach eine Ecke von Prib zum 3:1 nach, Sararer besorgte in der 68. Minute mit dem 4:1-Endstand die Ergebniskosmetik. In den weiteren Begegnungen trennten sich der MSV Duisburg und Dynamo Dresden 3:0 (1:0), der FC Ingolstadt 04 schlug Hansa Rostock mit 3:1 (1:0). Am Samstag stehen die Spiele Alemannia Aachen - Fortuna Düsseldorf und Karlsruher SC - FSV Frankfurt an. Am Sonntag läuft Eintracht Frankfurt gegen den SC Paderborn 07, 1860 München spielt gegen den 1. FC Union Berlin und Eintracht Braunschweig steht gegen FC St. Pauli auf dem Platz.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •