Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

2. Bundesliga: FSV Frankfurt schlägt Union Berlin 3:0

News von LatestNews 1344 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© über dts Nachrichtenagentur
Der FSV Frankfurt hat am 27. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga mit 3:0 gegen Union Berlin gewinnen können. Yelen brachte die Hausherren aus Frankfurt nach zehn Minuten in Führung: Stark war auf dem linken Flügel gestartet und bis zur Grundlinie marschiert. Der mustergültige Rückpass landet beim freistehenden Yelen, der mit seinem Schuss aus zehn Metern das 1:0 für den FSV besorgt.

In der 19. Minute dann das 2:0: Yelen schickt Gaus auf der linken Seite auf die Reise. Dessen scharf geschossene Flanke landet am langen Pfosten bei Görlitz, der Union-Keeper Glinker keine Chance lässt und das 2:0 erzielt. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen. Nach dem Seitenwechsel hatte Union zunächst die Chance zum Anschlusstreffer, ehe erneut Yelen in der 49. Minute auf 3:0 erhöht: Die Flanke von Gaus wird von Verhoek am kurzen Pfosten verlängert, der Ball landet bei Yelen, der das Leder aus kurzer Distanz mit dem Kopf wuchtig in den Kasten der Berliner befördert. Auch nach dem neuerlichen Treffer für die Frankfurter Hausherren gaben sich die "Eisernen" nicht auf, konnten die Niederlage gegen den FSV schlussendlich aber nicht mehr verhindern. In den weiteren Partien des Tages gewann der 1. FC Köln mit 2:1 gegen Jahn Regensburg, während die Partie zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem SV Sandhausen 1:1 endete. Damit verdrängt Köln die "Roten Teufel" von Platz drei der Tabelle.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •