Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

2. Bundesliga: Energie Cottbus und FSV Frankfurt trennen sich 2:2

News von LatestNews 1919 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© dts Nachrichtenagentur
Energie Cottbus hat sich am 5. Spieltag der 2. Bundesliga vom FSV Frankfurt mit 2:2 (0:1) getrennt. In der ersten Halbzeit waren die Cottbusser zunächst die spielbestimmende Mannschaft, verloren jedoch zunehmend die Linie. Kurz vor der Pause gingen dann schließlich die Frankfurter durch Michael Görlitz (45.) in Führung.

Im zweiten Durchgang gelang dem Cottbusser Marc Andre Kruska (51.) der schnelle Ausgleich. In der Folge hatte Energie deutlich mehr vom Spiel, der Treffer fiel jedoch auf der Gegenseite durch den Frankfurter Tim Heubach (86.). Energie Cottbus konnte aber durch Boubacar Sanogo (90.+1) erneut zurückschlagen. Zudem trennten sich der VfL Bochum und 1860 München torlos. Die dritte Freitagspartie zwischen dem FC Ingolstadt und Union Berlin endete 2:1 (1:1).

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •