Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

2. Bundesliga: Braunschweig ist Herbstmeister

News von LatestNews 1452 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© dts Nachrichtenagentur
In der 2. Fußball-Bundesliga hat Eintracht Braunschweig am Montagabend Union Berlin mit 4:3 (2:2) geschlagen und ist damit Herbstmeister. Braunschweigs Dominick Kumbela und Berlins Adam Nemec lieferten sich dabei zunächst ein beeindruckendes Tor-Duell: Nemec legte in der 4. Minute vor, Kumbela glich sechs Minuten später aus. In der 32. Minute wieder Nemec, er hob aus 20 Metern mit links den Ball gefühlvoll über Davari hinweg ins Tor.

Kumbela wollte sich nicht lange bitten lassen, bekam in der 43. Minute erneut die Gelegenheit zum Ausgleich durch einen Foulelfmeter. In der 57. Minute dann erneut Kumbela mit rechts zum 3:2. Gegen Ende der Partie durften auch andere Torschützen nochmal ran: Mirko Boland traf für Braunschweig in der 75. zum 4:2, Christopher Quiring sorgte in der 90. Minute nochmal für Herzklopfen bei den Eintracht-Fans, erzielte aber letztlich nur den letzten Treffer zum 4:3-Endstand.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •