Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

2. Bundesliga: Augsburg schlägt Schlusslicht Bielefeld 2:0

News von LatestNews 2075 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© dts Nachrichtenagentur
Der FC Augsburg hat Arminia Bielefeld im Eröffnungsspiel des 28. Spieltags der 2. Bundesliga am Freitag 2:0 geschlagen. Die ungleiche Partie in der Bielefelder Schüco-Arena gestaltete sich nach dem Anpfiff zunächst recht ruppig. Vor allem Schuler vom Tabellenletzten und Rafael vom Zweitplatzierten gerieten immer wieder aneinander.

In der 41. Minute musste Callsen-Bracker nach einem Foul an Feick schließlich mit Gelb-Rot vom Platz. Im Torbereich ging es hingegen weniger hoch her, sodass es beim 0:0-Halbzeitstand blieb. In der zweiten Hälfte standen die Gäste zunächst tief und versuchten die Unterzahl auszugleichen. In der 59. Minute gelang ihnen das eindeutig, Hain verwandelte eine Flanke von Bellinghausen zur 1:0-Führung für die Augsburger. Sinkiewicz machte den Sieg für die Gäste in der 80. Minute perfekt. Nachdem Rafael einen Foulelfmeter vergab, schnappte sich der Augsburger das abgeprallte Leder und versenkte die Kugel zum 2:0. In den weiteren Begegnungen besiegte der FC Ingolstadt 04 Energie Cottbus 2:1. Der Karlsruher SC und der VfL Osnabrück trennten sich 2:2. Am Samstag empfängt Fortuna Düsseldorf Erzgebirge Aue und Greuther Fürth den MSV Duisburg. Der Tabellenerste Hertha BSC spielt am Sonntag gegen den SC Paderborn 07, Alemannia Aachen gegen 1860 München und Rot-Weiß Oberhausen gegen den 1. FC Union Berlin. Das Abschlussmatch des Spieltags findet am Montag zwischen dem FSV Frankfurt und dem VfL Bochum statt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •