Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

2. Bundesliga: Aue schafft in doppelter Unterzahl 1:1 gegen Kaiserslautern

News von LatestNews 1329 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© über dts Nachrichtenagentur
Im Montagsspiel des 29. Spieltages der zweiten Fußball-Bundesliga haben sich Erzgebirge Aue und der 1. FC Kaiserslautern mit 1:1 (0:1) getrennt. Nach dem Führungstreffer der Gäste durch Baumjohann in der 21. Minute sah es lange Zeit schlecht aus für die Gastgeber. In doppelter Unterzahl - Klingbeil war in der 66. Minute vom Platz gestellt worden, Pezzoni folgte nach Gelb-Rot in der 77. Minute - gelang dann aber doch noch der Ausgleichstreffer: Schlitte drückte das Leder in der 83. Minute in den Kasten der Kaiserslauterner.

Die weiteren Ergebnisse des Spieltages: Union Berlin - Dynamo Dresden 0:0, FC Ingolstadt - Hertha BSC Berlin 1:1, SV Sandhausen - Eintracht Braunschweig 1:3, FC St. Pauli - 1860 München 3:1, FSV Frankfurt - MSV Duisburg 1:1, 1. FC Köln - VfR Aalen 1:0, SC Paderborn - Jahn Regensburg 0:0, Energie Cottbus - VfL Bochum 0:2. In der Tabelle rückt Braunschweig wieder an den Erstplatzierten Hertha heran - beide Mannschaften trennen nun zwei Zähler. Auf dem dritten Platz folgt weiterhin Kaiserslautern mit zwölf beziehungsweise 14 Punkten Abstand, nun aber punktgleich mit dem Vierten Köln. Am Tabellenende rutscht Dresden wieder auf den 16. Rang vor dem SV Sandhausen und Jahn Regensburg.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •