Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

2. Bundesliga: 1860 München fährt 4:0-Heimsieg gegen Aue ein

News von LatestNews 1937 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© dts Nachrichtenagentur
Am vierten Spieltag der 2. Bundesliga haben sich am Sonntag 1860 München und Erzgebirge Aue mit 4:0 getrennt. In der ersten Hälfte zeigten sich die Löwen kämpferisch und wurden in Minute 10 mit dem Führungstreffer durch Daniel Halfar belohnt. Aue agierte in der Offensive viel zu harmlos, und kassierte kurz vor der Halbzeitpause noch das 2:0, ebenfalls durch Daniel Halfar.

Auch in der zweiten Hälfte sah es für die Veilchen nicht viel besser aus: Zwar konnte Aue streckenweise in den Strafraum der Löwen vordringen, doch diese waren immer einen Schritt schneller und erhöhten in Minute 69 durch Benjamin Lauth auf 3:0, drei Minuten später fiel das 4:0 durch Manuel Schäffler. In den weiteren Sonntagsbegegnungen trennten sich der MSV Duisburg und Hansa Rostock 0:0 und FC Ingolstadt 04 und FSV Frankfurt 1:1. Die weiteren Ergebnisse des vierten Spieltags: Alemannia Aachen gegen Energie Cottbus 0:2, SC Paderborn 07 gegen SpVgg Greuther Fürth 0:1, VfL Bochum gegen FC St. Pauli 1:2, Karlsruher SC gegen Eintracht Braunschweig 1:3 und Dynamo Dresden gegen Union Berlin 4:0. Am Montag wird die Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Fortuna Düsseldorf den vierten Spieltag der 2. Bundesliga komplettieren.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •