Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

1. Bundesliga: Stuttgart schlägt Schalke 3:0

News von LatestNews 1952 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© dts Nachrichtenagentur
Der VfB Stuttgart hat am ersten Spieltag der Fußball-Bundesliga den FC Schalke 04 mit 3:0 geschlagen. In der Partie erspielten sich beide Teams gute Chancen, den Ausschlag gab in der 37. Minute ein Eckball, den der Stuttgarter Cacau freistehend aus kurzer Distanz mit dem Kopf im Tor unterbringen konnte. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen.

Die zweite Halbzeit begann rasant, die Schwaben konnten allerdings abermals mehr aus ihren Chancen machen. In der 56. Spielminute erzielte Harnik nach einem Freistoß das 2:0 für die Gastgeber. Im Anschluss verlegten sich die Stuttgarter darauf, auf Konter zu lauern und ließen die Gelsenkirchener zusehends ins Spiel kommen, die Gäste konnten jedoch keinen Treffer mehr erzielen. Die Entscheidung gelang den Stuttgartern in der 89. Minute. Okazaki erzielte das 3:0 mit einem sehenswerten Schuss aus gut 16 Metern. Die weiteren Ergebnisse: Hannover 96 - 1899 Hoffenheim 2:1, FC Augsburg - SC Freiburg 2:2, 1. FC Köln - VfL Wolfsburg 0:3, Werder Bremen - 1. FC Kaiserslautern 2:0. Bereits am Freitag konnte der amtierende Meister Borussia Dortmund den Hamburger SV mit 3:1 besiegen. Am Samstagabend trifft Aufsteiger Hertha BSC auf den 1. FC Nürnberg, am Sonntag komplettieren die Partien zwischen dem FSV Mainz und Bayer Leverkusen und zwischen Bayern München und Borussia Mönchengladbach den ersten Spieltag der Bundesliga.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •