Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

1. Bundesliga: Schalke und Mainz torlos im Kellerduell

News von LatestNews 197 Tage zuvor (Redaktion)

Robin Zentner (Mainz 05)
© über dts Nachrichtenagentur
Am 24. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat der FC Schalke 04 im Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 mit 0:0 unentschieden gespielt. Die Schalker begannen unter dem neuen Cheftrainer Dimitrios Grammozis engagiert und hatten in der 18. Minute nach einer Ecke die erste dicke Chance, als Mustafi aus fünf Metern per Kopf am glänzend reagierenden Zentner scheiterte. In der 37. Minute kamen die 05er zum Zug, als Da Costa für Barreiro auflegte und dieser knapp links daneben zielte.

In der 42. Minute schlenzte Szalai vom Strafraumrand knapp neben den rechten Pfosten, in der 45. Minute verpasste der Ungar eine Niakhaté-Flanke haarscharf. Es gab also keine Tore zur Halbzeit. Nach Wiederanpfiff wurde das Spielgeschehen kämpferischer, die Svensson-Elf setzte etwas mehr spielerische Akzente. In der 54. Minute fälschte Thiaw einen Schuss von Burkardt über das Gehäuse ab. Den Königsblauen fiel nicht viel ein, in der 81. Minute fasste sich Serdar aus 23 Metern mal ein Herz und zog Richtung rechtem Knick ab, Zentner parierte aber zur Ecke. In der 82. Minute hatte Burkardt hingegen die Gelegenheit aus idealer Position zentral im Strafraum, Rönnow wehrte seinen Abschluss aber noch ab. Letztlich setzte sich keine der beiden Mannschaften im Abstiegsduell durch. Der Punkt hilft Schalke als Tabellenschlusslicht kaum weiter, der Abstand zu Mainz auf dem Relegationsrang beträgt acht Punkte.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2021 Kledy.de  •  RSS Feeds  •