Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

1. Bundesliga: München schlägt Wolfsburg

News von LatestNews 184 Tage zuvor (Redaktion)

Logo des FC Bayern München in einem Fanshop
© über dts Nachrichtenagentur
Am 23. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern München gegen den VfL Wolfsburg mit 2:0 gewonnen. München startete hochstehend in die Begegnung und setzte die Wölfe in der ersten Viertelstunde stark unter Druck. Wolfsburg gelang es jedoch, dem Druck standzuhalten und eigene Akzente zu setzen: Draxler tauchte in der 16. Minute vor dem Kasten von Neuer auf und kam aus neun Metern zum Schuss, doch Neuer parierte.

Wolfsburg leistete konzentrierte Abwehrarbeit und lauerte auf Konter, während die Bayern das Feld kontrollierten und auf Fehler lauerten. In der 64. Minute verpasste Draxler nach einem Fehlpass von Müller aus sieben Metern den Führungstreffer für die Gastgeber. Im Gegenzug traf Coman bei einer unübersichtlichen Aktion in der 66. Minute zum 1:0 für die Gäste. Der VfL gab sich in der Folge nicht auf sondern öffnete die Defensiv-Haltung und drängte auf einen Ausgleich. Dies nutzte Lewandowski in der 74. Minute zum 2:0. Danach erlahmte das Spiel der Wölfe, doch immer wieder fanden sich Lücken in der Defensive des Rekordmeisters für Torchancen. Durch den Sieg bleibt Bayern auf Meisterschaftskurs, Wolfsburg verliert dagegen auf Rang acht die internationalen Plätze zunehmend aus dem Blick. In den übrigen Partien setzte sich Hannover überraschend mit 2:1 in Stuttgart durch, Hamburg und Ingolstadt trennten sich 1:1 und Bremen kam durch einen Treffer von Pizarro in der letzten Spielminute zum 2:2-Ausgleichstreffer gegen Darmstadt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •