Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

1. Bundesliga: Leverkusen schlägt Nürnberg mit 4:1

News von LatestNews 1070 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© über dts Nachrichtenagentur
Am 31. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga gewann Bayer Leverkusen beim 1. FC Nürnberg mit 4:1. Nürnberg begann die Partie mit einer kompakten Defensivarbeit im Mittelfeld, gegen die der Werkself zunächst wenig einfiel. In der 16. Minute bekam Spahić den Ball etwa 20 Meter vor dem Nürnberger Tor an den Fuß und traf mit einem Gewaltschuss zum 1:0 für die Gäste.

In der 26. Minute glich Plattenhardt nach einem Freistoß für die Gastgeber aus. Im unmittelbaren Gegenzug scheiterte Toprak am Nürnberger Pfosten. Auch danach blieb die Partie auf höchstem spielerischen Niveau. In der 48. Minute erhöhte Boenisch zum 2:1 für die Gäste. Gegen Ende der Partie ging den Gastgebern zunehmend die Luft aus, in der 80. Minute legte Son vor dem Nürnberger Tor nach einem Sprint noch einmal quer auf Spahić, der zum 3:1 erhöhte. In der 87. Minute traf dann Hilbert zum 4:1 und dem Endstand. Damit kassierte Nürnberg die vierte Niederlage in Folge, wahrt durch die Niederlagen von Braunschweig und Hamburg jedoch weiter Chancen auf den Klassenerhalt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •