Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

1. Bundesliga: Köln gewinnt deutlich gegen Frankfurt

News von LatestNews 2023 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© über dts Nachrichtenagentur
Am 24. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat sich der 1. FC Köln gegen Eintracht Frankfurt mit 4:2 durchgesetzt. Köln begann die Begegnung sehr defensiv, zwingende Chancen entwickelten sich zunächst nicht. In der 28. Minute traf Deyverson mit einem schönen Lupfer über Frankfurts Schlussmann Trapp.

Auch danach zeigte sich Frankfurt mit wenig Zug zum gegnerischen Tor. In der 58. Minute glich Meier im Nachschuss für die Gäste aus. Danach drehte Frankfurt richtig auf und drängte die Kölner in die Defensive. Trotz der deutlichen Feldüberlegenheit der Eintracht traf Risse in der 72. Minute zum 2:1 für die Gastgeber. Danach bestimmte Köln das Geschehen, in der 79. Minute erhöhte Osako auf 3:1. Danach zerfiel das Frankfurter Spiel, was Ujah in der 82. Minute zum 4:1 nutzen konnte. In der Nachspielzeit sah Kölns Abwehrchef Wimmer für eine Notbremse die rote Karte. Den daraus resultierenden Strafstoß verwandelte Meier zum 4:2-Endstand.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •