Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

1. Bundesliga: Hertha nach Torfeuerwerk gegen Gladbach vorne

News von LatestNews 941 Tage zuvor (Redaktion)

Rune Jarstein (Hertha BSC)
© über dts Nachrichtenagentur
Am 4. Spieltag in der Fußball-Bundesliga darf sich Hertha BSC nach einem 4:2-Erfolg gegen Borussia Mönchengladbach zumindest für einige Stunden als Tabellenführer fühlen. Dabei waren die Gäste aus NRW in der 29. Minute durch einen von Thorgan Hazard verwandelten Elfmeter sogar in Führung gegangen. Doch dann kamen Berlins Vedad Ibisevic (31.) und Valentino Lazaro (34.) und drehten die Partie.

In der 63. Minute war es erneut Ibisevic, der erhöhte, bevor Gladbachs Alassane Plea vier Minuten später noch ein Anschlusstreffer gelang. In der 73. Minute machte Ondrej Duda den Sack zu. Die weiteren Ergebnisse vom Samstagnachmittag: 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 1:1, FC Augsburg - SV Werder Bremen 2:3, VfL Wolfsburg - SC Freiburg 1:3, 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:0.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •