Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

1. Bundesliga: Hannover schlägt Mönchengladbach 2:1

News von LatestNews 1712 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© dts Nachrichtenagentur
Hannover 96 hat Borussia Mönchengladbach mit 2:1 geschlagen. Dabei hatten die "Fohlen" den besseren Start und erspielten sich zwei gute Chancen, die sie allerdings ungenutzt ließen. Die Hausherren aus Hannover übernahmen in der Folge zwar das Kommando, konnten sich aber kaum zwingende Chancen herausspielen.

Erst nach dem Seitenwechsel kamen beide Teams zu Treffern. In der 57. Minute kann Ya Konan einen verunglückten Schuss von Rausch nutzen und aus sechs Metern zum 1:0 für Hannover einnetzen. In der 76. Minute gelingt Diouf der Treffer zum 2:0, nachdem Schlaudraff eine präzise Flanke an den Fünfer der Mönchengladbacher schlägt, die der Stürmer mit dem Kopf in das Tor der Gäste befördert. Die Partie schien entschieden, aber die Borussia antwortete nur zwei Minuten später: Nordveit dribbelt sich durch die Defensivreihe der Hannoveraner und kann den Ball im Kasten der Gastgeber unterbringen. In der spannenden Schlussphase schenkten sich beide Teams nichts, einen weiteren Treffer konnte jedoch keine Mannschaft mehr erzielen. Am Sonntagabend empfängt 1899 Hoffenheim den FC Schalke 04.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •