Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

1. Bundesliga: Hamburg und Hoffenheim trennen sich 1:1

News von LatestNews 781 Tage zuvor (Redaktion)

Imtech Arena
© über dts Nachrichtenagentur
Am achten Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga haben sich Hamburg und Hoffenheim mit 1:1 getrennt. Hamburg begann das Spiel offensiv und mit viel Druck auf das Hoffenheimer Tor. In der 15. Minute gelang es Modeste, den weit vor dem Tor stehenden Tormann Drobný zu tunneln und aus 25 Metern Entfernung das 1:0 für die Gäste zu erzielen.

Danach drehte sich die Partie und Hoffenheim hatte die größeren Anteile. Beide Mannschaften kamen zu guten Gelegenheiten. In der 34. Minute traf Lasogga zum Ausgleich für Hamburger. In der 43. Minute verpasste Hamburg nach einer Ecke die Führung nur knapp, Westermann verpasste per Kopf freistehend das Tor um Millimeter. Auch nach dem Seitenwechsel setzte sich die intensive Partie fort, in der 56. Minute scheiterte Firmino mit einem Gewaltschuss aus 30 Metern am Hamburger Pfosten. Danach verflachte die Partie etwas, doch beide Mannschaften kamen weiterhin zu Chancen. In der Schlussphase spielte Hoffenheim offensiver auf, während sich der tief stehende HSV auf Konter verlegte. Am Abend folgt zum Abschluss des Spieltages die Partie zwischen dem SC Paderborn und Eintracht Frankfurt. Anpfiff ist um 17.30 Uhr.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •