Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

1. Bundesliga: Fürth entführt Punkt aus Frankfurt

News von LatestNews 1498 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© dts Nachrichtenagentur
Im Duell der Bundesliga-Aufsteiger hat Greuther Fürth einen Punkt aus Frankfurt entführen können und sich mit 1:1 von der Eintracht getrennt. Dabei sah zu Beginn der Partie alles nach einem Sieg für die Hausherren aus Frankfurt aus: Bereits in der ersten Spielminute kann Meier das Leder ins Tor der Fürther befördern und so das 1:0 für die Mannschaft von Trainer Armin Veh besorgen. Nach dem frühen Treffer verwalteten die Hessen ihre Führung, statt ein weiteres Tor gegen die bemühten, aber zumeist harmlosen Spieler aus Fürth nachzulegen.

Mit dem 1:0 für Frankfurt ging es in die Kabinen. Nach dem Seitenwechsel dann der Ausgleich für die Spielvereinigung: Stieber läuft nach einem schnell vorgetragenen Konter der Gäste allein auf Eintracht-Schlussmann Trapp zu und überwindet den Torhüter der Frankfurter mit einem sehenswerten Lupfer aus 16 Metern. In der Folge entwickelte sich ein Duell auf Augenhöhe zwischen den beiden Bundesliga-Aufsteigern, in dem jedoch keinem der beiden Teams mehr ein Treffer gelang. Frankfurt hat nach dem Unentschieden nun 20 Punkte auf dem Konto und steht weiterhin auf Platz drei in der Tabelle, während Fürth nun auf sieben Zähler kommt und den letzten Tabellenplatz zumindest bis zum morgigen Samstag verlässt, allerdings immer noch auf einem Abstiegsplatz steht.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •