Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

1. Bundesliga: Dortmund unterliegt im Kellerduell

News von LatestNews 715 Tage zuvor (Redaktion)

Jürgen Klopp
© über dts Nachrichtenagentur
Am letzten Spieltag vor der Winterpause hat sich die Krise von Borussia Dortmund im Kellerduell gegen Werder Bremen weiter verschärft: Die Mannschaft von Jürgen Klopp unterlag mit 2:1 und überwintert auf einem direkten Abstiegsplatz. Bereits in der dritten Minuten gingen die Bremer Hausherren durch einen Treffer von Selke mit 1:0 in Führung. Dortmund zeigte sich über weite Strecken völlig verunsichert und ideenlos.

Bremen trat überraschend stark und diszipliniert mit hohem spielerischen Tempo auf. Erst langsam fand Dortmund in den eigenen Rhythmus und konnte Druck aufbauen, während Bremen auf Konter lauerte. In der 62. Minute traf Bartels nach einem schweren Patzer von Hummels zum 2:0. Danach konnte Dortmund sich etwas besser befreien, in der 69. Minute traf Hummels nach einer Ecke zum 2:1-Anschlusstreffer. Doch trotz der Dortmunder Feldüberlegenheit rissen Bremer Angriffe immer wieder große Lücken in die Abwehrreihen der Borussen. Vor allem Selke und Bartels zeigten sich in exzellenter Form und spielten stark auf. In der 88. Minute scheiterte Bartels in der letzten Aktion vor seiner Auswechslung am Dortmunder Innenpfosten. In den übrigen Partien trennten sich Hamburg und Schalke torlos, Leverkusen und Frankfurt spielten 1:1, Augsburg bezwang Gladbach 2:1 und auch Stuttgart und Paderborn trennten sich torlos. Am Abend folgt noch die Partie zwischen Wolfsburg und Köln. Anpfiff ist um 18.30 Uhr.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •