Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

1. Bundesliga: Dortmund gewinnt gegen Freiburg 3:1

News von LatestNews 812 Tage zuvor (Redaktion)

Jürgen Klopp
© über dts Nachrichtenagentur
Borussia Dortmund hat sich am dritten Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga mit 3:1 gegen den SC Freiburg durchgesetzt. Dortmund begann das Spiel offensiv und kam durch den Neuzugang Ramos zu mehreren sehenswerten Gelegenheiten. Die Defensivabteilung der Gäste aus dem Breisgau verhinderte zunächst Tore.

In der 34. Minute kamen die Borussen zum 1:0 durch Adrian Ramos. Dortmund kontrollierte das Spiel über weite Strecken. Bundesliga-Rückkehrer Kagawa traf in der 41. Minute zum 2:0 für Dortmund. Auch nach dem Seitenwechsel blieb Dortmund dominant, in der 78. Minute traf der gerade eingewechselte Aubameyang zum 3:0. In der 90. Minute traf Sorc für die Gäste zum 3:1, damit erzielte er auch den ersten Saisontreffer für die Freiburger. In den übrigen Partien siegte der FC Bayern München gegen den VfB Stuttgart mit 2:0, Hoffenheim und Wolfsburg trennten sich 1:1, Hertha verlor gegen Mainz mit 3:1 und die Aufsteiger Paderborn und Köln trennten sich torlos. Am Abend folgt noch die Partei von Mönchengladbach gegen Schalke. Anpfiff ist um 18.30 Uhr.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •