Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

1. Bundesliga: Braunschweig unterliegt Stuttgart mit 0:4

News von LatestNews 1209 Tage zuvor (Redaktion)
In der zweiten Sonntagspartie des 7. Spieltages der 1. Fußball-Bundesliga hat Eintracht Braunschweig gegen den VfB Stuttgart mit 0:4 verloren. Der Tabellenletzte Braunschweig begann engagiert und brachte Stuttgart in der ersten Hälfte mehrfach in Verlegenheit. Nach einem Freistoß in der 40. Minute erzielte Ibisevic den Stuttgarter Führungstreffer.

Auch nach dem Seitenwechsel spielte die Eintracht zunächst schwungvoll auf, kassierte jedoch durch Maxim in der 51. Minute das 0:2. Danach bekam Stuttgart das Spielgeschehen unter Kontrolle und in der 76. Minute erzielte Traoré das 0:3. In der 86. Minute kam Harnik nach Vorlage von Traoré dann zum 0:4-Schlussstand. Damit wartet Eintracht Braunschweig weiter auf den ersten Sieg in der laufenden Saison. Stuttgart klettert auf Rang 8, Braunschweig bleibt letzter.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •