Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

1. Bundesliga: Augsburg schlägt Hoffenheim

News von LatestNews 875 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© über dts Nachrichtenagentur
Zum Abschluss des 18. Spieltages der 1. Fußball-Bundesliga hat der FC Augsburg 1899 Hoffenheim mit 3:1 geschlagen. Augsburg kontrollierte anfangs die Partie, zeigte aber Mängel in der Präzision. Erst zur Mitte der ersten Hälfte kam bei schwierigen Platzbedingungen Tempo in die Begegnung der beiden Teams.

Hoffenheim versuchte durch Pressing den Augsburger Spielaufbau zu stören. In der 39. Minute erzielte Altintop nach einer Hereingabe von Højbjerg das 1:0 für die Gastgeber. Nur drei Minuten später machte Werner den Doppelschlag für die Gastgeber perfekt. Noch vor der Pause gelang jedoch den Gästen durch Firmino mit einem Traumtor per Hinterkopf der Anschlusstreffer zum 2:1. Nach der Halbzeitpause verflachte die Partie ohne große Vorteile für eine Seite. Hoffenheim versuchte in der Schlussphase zu einem Ausgleich zu kommen, etwa durch Polanski in der 75. Minute mit einem Gewaltschuss aus 20 Metern Entfernung. Doch auch Augsburg konnte noch Akzente setzen, Klavan setzte den Ball in der 81. Minute freistehend knapp über die Querlatte. In der Nachspielzeit erzielte Bobadilla das 3:1 für Augsburg und sorgte damit für die Entscheidung.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •