Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Sibylle Lewitscharoff glaubt an Zukunft des Literaturnobelpreises

News von LatestNews 194 Tage zuvor (Redaktion)

Leser mit Büchern
© über dts Nachrichtenagentur
Die Büchnerpreisträgerin Sibylle Lewitscharoff glaubt an die Zukunft des Literaturnobelpreises. "Ich halte diesen Preis für wesentlich. Da muss einfach mal ausgemistet werden, einmal mit dem Besen durch, dann machen wir weiter", sagte sie dem

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

Umfrage: Mehrheit für Erhalt des dualen Rundfunksystems

News von LatestNews 194 Tage zuvor (Redaktion)

Fernsehzuschauer mit einer Fernbedienung
© über dts Nachrichtenagentur
Die Mehrheit der Bundesbürger (74 Prozent) ist für den Erhalt des dualen Rundfunksystems. Das geht aus dem sogenannten "Trendbarometer" hervor, welches vom Meinungsforschungsinstitut Forsa für RTL und n-tv ermittelt wird. Demnach fände es nur

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

Literaturnobelpreis wird 2018 nicht vergeben

News von LatestNews 194 Tage zuvor (Redaktion)

Bücher in einem Buchladen
© über dts Nachrichtenagentur
Der Nobelpreis für Literatur wird in diesem Jahr nicht vergeben. Das teilte die Schwedische Akademie am Freitag in Stockholm mit. Stattdessen soll der Gewinner des Literaturnobelpreises 2018 nachträglich im kommenden Jahr verkündet werden -

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

Nobelpreis für Literatur wird 2018 nicht vergeben

News von LatestNews 194 Tage zuvor (Redaktion)
Der Nobelpreis für Literatur wird in diesem Jahr nicht vergeben. Das teilte die Schwedische Akademie am Freitag in Stockholm mit. Hintergrund ist ein Skandal um Korruption und sexuelle Belästigung. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

Heinz Rudolf Kunze hofft auf Zukunft des "Echos" als Jurypreis

News von LatestNews 195 Tage zuvor (Redaktion)

Radio
© über dts Nachrichtenagentur
Der Sänger Heinz Rudolf Kunze hofft, dass der "Echo" in neuer Form als Jurypreis zu retten ist. "Ich möchte schließlich noch den Lebenswerkpreis haben", sagte der 61-Jährige dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Die Verleihung des "Echos" an die

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

Natalie Dormer will größeres Publikum für Filme mit weiblichen Helden

News von LatestNews 196 Tage zuvor (Redaktion)

Fernsehzuschauer mit einer Fernbedienung
© über dts Nachrichtenagentur
Die britische Schauspielerin Natalie Dormer ("Game of Thrones") hofft auf ein größeres Publikum für Filme "mit weiblichen Helden und vielschichtigen Charakteren". Sie träume davon, "dass mehr und mehr Männer solche Fernsehserien und Kinofilme

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

Mario Adorf wollte nie Macht über andere besitzen

News von LatestNews 200 Tage zuvor (Redaktion)

Mario Adorf
© über dts Nachrichtenagentur
Schauspieler Mario Adorf wollte in seinem Leben nie Macht über andere besitzen. "Machtstreben hat mich nie interessiert, ich wollte nie Macht haben. Vielleicht bin ich deswegen auch nie Regisseur geworden", sagte Adorf dem "Redaktionsnetzwerk

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

Shaggy und Sting auf Platz eins der Album-Charts

News von LatestNews 200 Tage zuvor (Redaktion)

Frau mit Kopfhörern
© über dts Nachrichtenagentur
Shaggy und Sting sind auf Platz eins der deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Die beiden Musiker sprangen mit ihrem ersten gemeinsamen Studiowerk "44/876" an die Spitze. A Perfect Circle folgen mit "Eat the Elephant" auf Rang

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

Musikpreis "Echo" wird abgeschafft

News von LatestNews 202 Tage zuvor (Redaktion)

Frau mit Kopfhörern
© über dts Nachrichtenagentur
Der Musikpreis "Echo" wird in seiner derzeitigen Form abgeschafft. Das habe der Vorstand des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI) am Dienstag in einer außerordentlichen Sitzung in Berlin beschlossen, teilte der Verband am Mittwoch mit. Auch wenn

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

Rolf Zuckowski fürchtet um Zukunft seiner Lieder

News von LatestNews 210 Tage zuvor (Redaktion)

Mann mit Kopfhörern
© über dts Nachrichtenagentur
Der Liedermacher Rolf Zuckowski fürchtet, dass seine bei Kindern populären Lieder aus Kitas und Schulen verschwinden werden. "Ich bin jetzt 70 Jahre alt und sorge mich um die Zukunft meiner Lieder", sagte Zuckowski der Wochenzeitung "Die Zeit". An

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •