Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Maria Furtwängler beklagt "zu wenig tolle Drehbuchautoren"

News von LatestNews 55 Tage zuvor (Redaktion)

Maria Furtwängler
© über dts Nachrichtenagentur
Die deutsche Schauspielerin Maria Furtwängler wünscht sich mehr "tolle Drehbuchautoren". Auch wenn es genügend gute Krimidrehbuchautoren in Deutschland gebe, gebe es "insgesamt sicher zu wenig tolle Drehbuchautoren", sagte Furtwängler der

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

"MeToo"-Debatte: Hanya Yanagihara gegen Schmähung von Kunstwerken

News von LatestNews 55 Tage zuvor (Redaktion)
Die US-Schriftstellerin und Chefredakteurin des T-Magazins der "New York Times", Hanya Yanagihara, hält nichts davon, die Arbeit von Künstlern zu schmähen, die etwa im Zuge der "MeToo"-Debatte des sexuellen Missbrauchs beschuldigt werden. "Beides

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

Édouard Louis hadert mit seiner Rolle als Schriftsteller

News von LatestNews 55 Tage zuvor (Redaktion)

Leser mit Büchern
© über dts Nachrichtenagentur
Der französische Schriftsteller Édouard Louis hadert mit seiner Rolle als berühmter Autor. Er sei es schon wieder leid, Édouard Louis zu sein, sagte der Schriftsteller, der mit bürgerlichem Namen Eddy Bellegueule heißt, dem "Zeitmagazin". Er

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

"Werk ohne Autor" für Auslands-Oscar nominiert

News von LatestNews 56 Tage zuvor (Redaktion)

Kino
© über dts Nachrichtenagentur
Der deutsche Film "Werk ohne Autor" von Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck ist für den Oscar in der Kategorie "Bester fremdsprachiger Film" nominiert worden. Das teilte die Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) am Dienstag mit.

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

Deutscher Film "Werk ohne Autor" für Oscar nominiert

News von LatestNews 56 Tage zuvor (Redaktion)
Der deutsche Film "Werk ohne Autor" von Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck ist für den Oscar in der Kategorie "Bester fremdsprachiger Film" nominiert worden. Das teilte die Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) am Dienstag mit.

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung
Dieses Land ist ein beliebtester Ort, den immer mehr Menschen besuchen wollen. Heutzutage gibt es eine große Menge von Reiseaktivitäten, um ein interessantes bzw. spannendes Tagesprogramm zu gestalten. Führende Reisebüros bieten an, vielfältige Museen und einzigartige Ausstellungen dort zu besichtigen. Falls Sie eine Reise in Katar unternehmen wollen, folgen Sie unseren Tipps & Tricks. Unten finden Sie zahlreiche Optionen, eigenen Urlaub in diesem bunten Land dank
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

Dieter Kosslick lud Fidel Castro zur Berlinale ein

News von LatestNews 60 Tage zuvor (Redaktion)

Dieter Kosslick
© über dts Nachrichtenagentur
Beinahe hätte Berlinale-Chef Dieter Kosslick den früheren kubanischen Staatschef Fidel Castro auf den roten Teppich geholt: "US-Regisseur Oliver Stone hatte 2003 den Dokumentarfilm "Comandante" über Fidel Castro gedreht, und ich ließ Castro über

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

Udo Lindenberg wieder an der Spitze der Album-Charts

News von LatestNews 60 Tage zuvor (Redaktion)

Mann mit Kopfhörern
© über dts Nachrichtenagentur
Udo Lindenberg steht wieder an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Lindenbergs Album "MTV Unplugged 2 - Live vom Atlantik" kletterte vom zweiten auf den ersten Platz. Dahinter folgt Herbert

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

Menasse-Debatte: Politologin Guérot räumt "Nachlässigkeit" ein

News von LatestNews 61 Tage zuvor (Redaktion)
Die Politikwissenschaftlerin Ulrike Guérot hat eingeräumt, über Jahre hinweg falsche Zitate der EU-Gründerväter Walter Hallstein und Jean Monnet verwendet zu haben. "Ich habe die Quellen nie überprüft", sagte sie der "taz" (Freitagsausgabe).

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

Mirjam Pressler ist tot

News von LatestNews 62 Tage zuvor (Redaktion)
Die Schriftstellerin und Übersetzerin Mirjam Pressler ist tot. Sie starb am Mittwochvormittag im Alter von 78 Jahren nach langer schwerer Krankheit in Landshut, teilte die Verlagsgruppe Beltz am Mittwochnachmittag über den Kurznachrichtendienst

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •