Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Reiseverband will Nachbesserungen bei Corona-Hilfen

News von LatestNews 3 Tage zuvor (Redaktion)

Urlaubsangebote im Reisebüro
© über dts Nachrichtenagentur
Der Deutsche Reiseverband (DRV) teilt die Kritik an der schleppenden Auszahlung der staatlichen Corona-Hilfen und fordert Nachbesserungen. Die Prozesse für die Antragsstellung der Überbrückungshilfen seien zu kompliziert und die Bewilligung

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

Tourismuswirtschaft lehnt Reiseprivilegien für Corona-Geimpfte ab

News von LatestNews 4 Tage zuvor (Redaktion)

Impfzentrum
© über dts Nachrichtenagentur
Die deutsche Tourismuswirtschaft lehnt Reiseprivilegien für Corona-Geimpfte derzeit ab. "Das Reisen generell zu einem Privileg für Geimpfte zu machen, halten wir für den falschen politischen Weg – insbesondere solange Impfungen nicht für alle

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

Kinobranche drängt Bund zur Auszahlung der Novemberhilfen

News von LatestNews 4 Tage zuvor (Redaktion)

Kino
© über dts Nachrichtenagentur
Der Hauptverband Deutscher Filmtheater (HDF) fordert in einem Brief an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) und Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) die "Auszahlung der ausstehenden Gelder noch im Januar zu veranlassen". Ansonsten drohe

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

IW gegen Steuererhöhungen nach der Pandemie

News von LatestNews 4 Tage zuvor (Redaktion)

Steuerbescheid
© über dts Nachrichtenagentur
Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) hat vor einer Erhöhung der Steuern in Folge der hohen Neuverschuldung durch die Corona-Hilfen gewarnt. "Die Steuern zu erhöhen, wäre der falsche Weg", sagte IW-Ökonom Tobias Hentze dem "Kölner

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

GKV: Ärztehonorar im Corona-Frühling gestiegen

News von LatestNews 4 Tage zuvor (Redaktion)

Blick vom Zahnarzt-Patientenstuhl
© über dts Nachrichtenagentur
Trotz leerer Wartezimmer im vergangenen Frühling sind die Honorare der niedergelassenen Ärzte deutlich gestiegen. Obgleich viele Patienten aus Furcht vor einer Corona-Ansteckung den Praxen ferngeblieben seien, hätten die Krankenkassen den

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

DAX dreht leicht ins Plus - Bayer vorne

News von LatestNews 4 Tage zuvor (Redaktion)

Frankfurter Wertpapierbörse
© über dts Nachrichtenagentur
Am Mittwoch hat der DAX nach zwischenzeitlichen Verlusten leicht zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.939,71 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,11 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Marktbeobachtern zufolge warten

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

DB Schenker nimmt vorerst keine Waren nach Großbritannien mehr an

News von LatestNews 4 Tage zuvor (Redaktion)

Güterwaggons
© über dts Nachrichtenagentur
Die Deutsche-Bahn-Tochter Schenker nimmt ab sofort vorerst keine Waren mehr für den Transport ins Vereinigte Königreich an. "Wir nehmen vorübergehend keine neuen Aufträge an", sagte ein Schenker-Sprecher der "Bild" (Donnerstagausgabe). Bereits

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

Deutsche-Bank-Finanzvorstand rechnet mit mehr Firmenpleiten

News von LatestNews 4 Tage zuvor (Redaktion)

Deutsche Bank
© über dts Nachrichtenagentur
Der Finanzvorstand der Deutschen Bank, James von Moltke, rechnet damit, dass es 2021 mehr Firmenpleiten geben wird als im Vorjahr. "Die Zahl der Insolvenzen wird zunehmen", sagte er der Wochenzeitung "Die Zeit". Es werde keine Normalität geben in

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

DAX am Mittag leicht im Minus - Anleger halten sich zurück

News von LatestNews 4 Tage zuvor (Redaktion)

Frankfurter Wertpapierbörse
© über dts Nachrichtenagentur
Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag leichte Kursverluste verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 13.905 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,2 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Marktbeobachtern

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

Handelsverband fürchtet "riesige Pleitewelle"

News von LatestNews 4 Tage zuvor (Redaktion)

Corona-Lockdown
© über dts Nachrichtenagentur
Der Handelsverband HDE hat vor den Folgen der schleppenden Auszahlung der staatlichen Corona-Hilfen gewarnt und Konsequenzen gefordert. "Es muss hier dringend nachgearbeitet werden", sagte HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth dem "Handelsblatt"

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •