Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Verfassungsgericht: Zensus 2011 war verfassungskonform

News von LatestNews 6 Stunden zuvor (Redaktion)

Bundesverfassungsgericht
© über dts Nachrichtenagentur
Die Volkszählung von 2011 ist mit verfassungsgemäßen Methoden durchgeführt worden. Das geht aus einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom Mittwoch hervor. Die angegriffenen Vorschriften "verstoßen nicht gegen die Pflicht zur realitätsnahen

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

Verfassungsgericht: Zensus 2011 war verfassungsmäßig

News von LatestNews 6 Stunden zuvor (Redaktion)
Die dts Nachrichtenagentur in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Karlsruhe: Verfassungsgericht: Zensus 2011 war verfassungsmäßig. Die Redaktion bearbeitet das Thema bereits. Weitere Details werden in wenigen Momenten gesendet.

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

Björn-Steiger-Stiftung will strengere Standards für Notrufleitstellen

News von LatestNews 6 Stunden zuvor (Redaktion)

Telefonzelle
© über dts Nachrichtenagentur
Die Björn-Steiger-Stiftung will strengere Standards für Notrufleitstellen. Noch immer fehlten einheitliche Vorgaben für eine systematische Abfrage in den 278 Leitstellen in Deutschland, sagte der Präsident der Björn-Steiger-Stiftung,

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

Ferkelkastration: Grüne appellieren an Einzelhandel

News von LatestNews 7 Stunden zuvor (Redaktion)

Wurst
© über dts Nachrichtenagentur
Die Grünen im Bundestag nehmen die großen Einzelhandelsketten in Deutschland bei der betäubungslosen Ferkelkastration in die Pflicht. Der agrarpolitische Sprecher der Grünen, Friedrich Ostendorff, appellierte an den Einzelhandel, sich

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

Weil: Merkels Autorität hat "erheblichen Schaden genommen"

News von LatestNews 7 Stunden zuvor (Redaktion)

Angela Merkel
© über dts Nachrichtenagentur
Nach der Beförderung von Hans-Georg Maaßen zum Staatssekretär im Bundesinnenministerium sieht Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) die Autorität der Bundeskanzlerin schwer beschädigt. "Die Autorität der Kanzlerin hat durch die

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

Städtetag: Bundesmittel für sozialen Wohnungsbau verstetigen

News von LatestNews 8 Stunden zuvor (Redaktion)

Baustelle
© über dts Nachrichtenagentur
Die Kommunen haben eine Verstetigung der Bundesmittel für den sozialen Wohnungsbau über 2021 hinaus bei zwei Milliarden Euro jährlich gefordert. "Wichtig ist, dass der Bund sein finanzielles Engagement in der sozialen Wohnungspolitik dauerhaft

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

DGB will Rechtsanspruch auf Weiterbildung

News von LatestNews 8 Stunden zuvor (Redaktion)

DGB-Logo
© über dts Nachrichtenagentur
Die Pläne von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD), die Bundesagentur für Arbeit (BA) zu einer Weiterbildungsagentur für alle zu machen, gehen den Gewerkschaften nicht weit genug. "Auch Arbeitgeber, Länder und der Bund müssen mehr für

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

Nordkorea will internationale Atominspekteure ins Land lassen

News von LatestNews 9 Stunden zuvor (Redaktion)

Kim Jong-un
© über dts Nachrichtenagentur
Nordkorea will nach Angaben des südkoreanischen Präsidenten Moon Jae-in internationale Atominspekteure ins Land lassen. Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un habe sich dazu bereit erklärt, die Atomanlage in Nyŏngbyŏn abzubauen, sagte Moon am

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

Grüne kritisieren Lösung im Fall Maaßen als "Schmierentheater"

News von LatestNews 9 Stunden zuvor (Redaktion)

Anton Hofreiter
© über dts Nachrichtenagentur
Die Grünen haben die Einigung der Großen Koalition in der Causa Maaßen als "Schmierentheater" kritisiert und an ihrer Forderung nach einer Reform des Verfassungsschutzes festgehalten. "Wir brauchen beim Verfassungsschutz einen Neustart und eine

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

Integrationsbeauftragte Widmann-Mauz will Konsequenzen aus "MeTwo"

News von LatestNews 11 Stunden zuvor (Redaktion)

Annette Widmann-Mauz
© über dts Nachrichtenagentur
Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz (CDU), fordert Konsequenzen aus der "MeTwo"-Debatte. "Wichtig ist jetzt, den Moment zu nutzen, um Alltagsrassismus in allen Bereichen unserer Gesellschaft wirkungsvoll etwas

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •