Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

DAX im Plus - Lufthansa-Aktionäre von Air-Berlin-Absage begeistert

News von LatestNews 5 Stunden zuvor (Redaktion)

Frankfurter Wertpapierbörse
© über dts Nachrichtenagentur
Zum Wochenstart hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.770,83 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,29 Prozent im Vergleich zum Freitagsschluss. Lufthansa-Aktionäre zeigten sich von der Absage des

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

DAX am Mittag mit Gewinnen - Gold lässt deutlich nach

News von LatestNews 10 Stunden zuvor (Redaktion)

Frankfurter Wertpapierbörse
© über dts Nachrichtenagentur
Die Börse in Frankfurt hat am Montagmittag Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.830 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 0,76 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

Ifo-Geschäftsklimaindex im Juni auf 115,1 Punkte gestiegen

News von LatestNews 13 Stunden zuvor (Redaktion)
Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Juni gestiegen: Der Index steht im sechsten Monat des Jahres bei 115,1 Zählern, teilte das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München am Montag mit. Im April war das

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

Ifo-Geschäftsklimaindex im Juni gestiegen

News von LatestNews 13 Stunden zuvor (Redaktion)
Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Juni auf 115,1 Punkte gestiegen. Das teilte das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München am Montag mit. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

DAX startet vor Ifo-Index mit Gewinnen

News von LatestNews 13 Stunden zuvor (Redaktion)

Frankfurter Wertpapierbörse
© über dts Nachrichtenagentur
Die Börse in Frankfurt hat vor der Veröffentlichung des Ifo-Geschäftsklimaindex am Montag zum Handelsstart zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.794 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,48

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

Italien will Milliarden in Krisen-Banken pumpen

News von LatestNews 1 Tag 4 Stunden zuvor (Redaktion)

Blick über Rom
© über dts Nachrichtenagentur
Die italienische Regierung will nun doch bis zu 17 Milliarden Euro in die beiden von der Pleite bedrohten Bankhäuser Veneto Banca und Popolare Vicenza pumpen. Das teilte Italiens Finanzminister Pier Carlo Padoan am Sonntag nach einer Sondersitzung

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

Bundesregierung hat keinen Plan für Atomausstieg-Entschädigungen

News von LatestNews 1 Tag 5 Stunden zuvor (Redaktion)

AKW Isar-I
© über dts Nachrichtenagentur
Die Bundesregierung tappt bei der Höhe der Entschädigungszahlungen für die vier Atomkraftwerksbetreiber Eon, RWE, Vattenfall und EnBW, noch völlig im Dunkeln. Das zeigen die Antworten der Bundesregierung auf zwei Anfragen der Grünen, über die

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

Weidmann: "Macron braucht keine Geschenke"

News von LatestNews 1 Tag 16 Stunden zuvor (Redaktion)

Emmanuel Macron
© über dts Nachrichtenagentur
Bundesbank-Präsident Jens Weidmann hat sich nach den Wahlerfolgen des französischen Präsidenten Emmanuel Macron erfreut über dessen geplanten Reformkurs geäußert. Trotzdem sieht er darin keinen Anlass für eine besonders entgegenkommende

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

Wirtschaftsweiser Lars Feld hält SPD-Steuerpläne für schädlich

News von LatestNews 1 Tag 16 Stunden zuvor (Redaktion)

Euroscheine
© über dts Nachrichtenagentur
Der Wirtschaftsweise Lars Feld hat vor gravierenden negativen Auswirkungen gewarnt, sollten die Steuerpläne von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz umgesetzt werden. Personenunternehmern, Freiberuflern und Top-Fachkräften drohe die SPD mit einer

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

Lufthansa sieht Computerverbot in Flugzeugen-Kabinen kritisch

News von LatestNews 1 Tag 23 Stunden zuvor (Redaktion)

Lufthansa-Maschine
© über dts Nachrichtenagentur
Lufthansa-Chef Carsten Spohr sieht das diskutierte Laptopverbot an Bord von Flugzeugen kritisch. "Wir sind mit den deutschen, europäischen und US-Behörden im engen Dialog, wie man die Sicherheit ohne ein Laptopverbot an Bord weiter erhöhen kann",

© dts Nachrichtenagentur
Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •