Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Aktuelle News

Deutsche im Asylstreit gespalten
© über dts Nachrichtenagentur

Deutsche im Asylstreit gespalten

Fußball-WM: Argentinien verliert gegen Kroatien
© Markus Ulmer/Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Fußball-WM: Argentinien verliert gegen Kroatien

Fußball-WM: Frankreich gewinnt gegen Peru
© Pressefoto Ulmer/Michael Kienzler, über dts Nachrichtenagentur

Fußball-WM: Frankreich gewinnt gegen Peru



DAX lässt kräftig nach - Beiersdorf und Auto-Aktien hinten

DAX lässt kräftig nach - Beiersdorf und Auto-Aktien hinten
Händler an einer Wertpapierbörse
© über dts Nachrichtenagentur
(Frankfurt/Main) Am Donnerstag hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.511,91 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,44 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Kurz vor Handelsschluss waren allein die Aktien von Fresenius, ... [mehr lesen]

Nagelsmann verlässt Hoffenheim - Bericht über Vertrag in Leipzig

Nagelsmann verlässt Hoffenheim - Bericht über Vertrag in Leipzig
Julian Nagelsmann
© über dts Nachrichtenagentur
(Sinsheim) Hoffenheim-Trainer Julian Nagelsmann verlässt seinen Verein und wechselt laut eines Berichts der "Bild" zu RB Leipzig. Hoffenheim bestätigte am Donnerstagnachmittag, dass Nagelsmann die TSG am Ende der Saison 2018/19 verlassen werde. Der ... [mehr lesen]

Bundesregierung prüft Verschärfung der Beteiligungs-Meldepflicht
Mercedes-Stern
© über dts Nachrichtenagentur

21.06.2018, 18:38 Uhr

Bundesregierung prüft Verschärfung der Beteiligungs-Meldepflicht

(Düsseldorf) Die Bundesregierung erwägt nach dem umstrittenen Einstieg des chinesischen Autokonzerns Geely bei Daimler eine Verschärfung der Meldepflichten. "Die Bundesregierung prüft, ob die Regulierung der Beteiligungspublizität Regelungslücken aufweist und ob sich diese gegebenenfalls zweck- und verhältnismäßig schließen lassen", heißt es in einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken, über die das "Handelsblatt" (Freitagausgabe) berichtet. Es müsse jedoch abgewogen werden, ob es zielführend sei, "Mitteilungspflichten zu erweitern oder andere Maßnahmen zu ergreifen". [mehr lesen]





Facebook





Pressemitteilung

Informationen zum Chartersektor in Kroatien 2017

Informationen zum Chartersektor in Kroatien 2017

Kroatien hat sich in den vergangenen Jahren  zu einem stark nachgefragten Urlaubsziel unter Charterkunden entwickelt. Besonders Dalmatien, die Region an der Ostküste der Adria, erfreut sich großer Beliebtheit bei Bootsurlaubern. Nicht zuletzt, weil sich bedeutende Städte wie Split, Zadar und Dubrovnik in dieser Region Kroatiens befinden, sind in Dalmatien besonders im Sommer viele Segelboote, Motorboote und Katamarane zu finden.
[mehr lesen]


Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •