Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Aktuelle News



RKI meldet 20.398 Corona-Neuinfektionen

RKI meldet 20.398 Corona-Neuinfektionen
Abgetretener Corona-Warnhinweis
© über dts Nachrichtenagentur
(Berlin) Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Donnerstagmorgen 20.398 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 18,9 Prozent oder 4.766 Fälle weniger als am Donnerstagmorgen vor einer Woche, als 25.164 Neuinfektionen binnen eines Tages offiziell ... [mehr lesen]

BA-Chef: Lockdown-Verlängerung hat nur geringe Arbeitsmarkteffekte

BA-Chef: Lockdown-Verlängerung hat nur geringe Arbeitsmarkteffekte
Bundesagentur für Arbeit
© über dts Nachrichtenagentur
(Berlin) Der längere Lockdown hat nach Ansicht des Chefs der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, keine gravierenden Folgen für den deutschen Arbeitsmarkt. "Die Verlängerung des Lockdowns selbst hat nur geringe Auswirkungen auf den ... [mehr lesen]

FDP verlangt Missbrauchsbeauftragte an Schulen
Abgeschlossenes Schultor
© über dts Nachrichtenagentur

21.01.2021, 06:26 Uhr

FDP verlangt Missbrauchsbeauftragte an Schulen

(Berlin) Weil höhere Strafen nach ihrer Ansicht keine ausreichend abschreckende Wirkung zeigen, will die FDP den Schwerpunkt im Kampf gegen sexuellen Missbrauch auf Prävention legen. "Wir müssen das Entdeckungsrisiko für die Täter spürbar erhöhen", sagte der innenpolitische Sprecher der Bundestagsfraktion, Konstantin Kuhle, der "Rheinischen Post". In einem Vorstoß mit NRW-Familienminister Joachim Stamp schlägt Kuhle vor, an Schulen einen Missbrauchsbeauftragten einzusetzen, der bei Verdachtsfällen Kontakt zu Jugendämtern und Polizei aufnimmt. [mehr lesen]



Politik
EVP-Fraktion befürchtet Schäden durch Grenzschließungen
© über dts Nachrichtenagentur

EVP-Fraktion befürchtet Schäden durch Grenzschließungen

Manfred Weber, Vorsitzender der EVP-Fraktion im Europäischen Parlament, hat vor wirtschaftlichen Schäden durch Grenzschließungen innerhalb der EU gewarnt und sich skeptisch gegenüber erneuten Grenzkontrollen gezeigt.
[mehr lesen]



Vermischtes
Sepsis-Stiftung: Viele Corona-Tode durch Blutvergiftung vermeidbar
© über dts Nachrichtenagentur

Sepsis-Stiftung: Viele Corona-Tode durch Blutvergiftung vermeidbar

Viele Covid-19-Erkrankte sterben nach Darstellung der deutschen Sepsis-Stiftung an einer unerkannten Blutvergiftung, was durch eine bessere Früherkennung und eine angepasste Behandlung verhindert werden könnte.
[mehr lesen]

Facebook





Pressemitteilung

Dank Corona: Wer schon jetzt den Sommerurlaub bucht kann viel sparen

Dank Corona: Wer schon jetzt den Sommerurlaub bucht kann viel sparen

Viele Menschen sind aufgrund von COVID19 verunsichert. Wie werden die Coronamaßnahmen im Sommer aussehen? Kann man überhaupt in den Urlaub fahren? Und wenn ja, wohin? Trotz aller Unsicherheiten durch sich ständig ändernde Auflagen und einer scheinbar unendlichen Verlängerung des Lockdowns ist laut Experten wegen niedriger Preise genau jetzt der richtige Zeitpunkt den Sommerurlaub zu buchen und damit ein Schnäppchen zu machen.
[mehr lesen]


Anzeige

Anzeige

 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •