Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Aktuelle News

Sachsen-Anhalt: Stahlknecht neuer CDU-Landeschef
© über dts Nachrichtenagentur

Sachsen-Anhalt: Stahlknecht neuer CDU-Landeschef

BDI fürchtet
© über dts Nachrichtenagentur

BDI fürchtet "harten Brexit"

Studie: Deutsche fühlen sich digital abgehängt
© über dts Nachrichtenagentur

Studie: Deutsche fühlen sich digital abgehängt

Pfändungssichere Konten boomen
© über dts Nachrichtenagentur

Pfändungssichere Konten boomen

Kramp-Karrenbauer will Doppelpass kippen
© über dts Nachrichtenagentur

Kramp-Karrenbauer will Doppelpass kippen



Klöckner will Lebensmittelverschwendung verringern

Klöckner will Lebensmittelverschwendung verringern
Julia Klöckner
© über dts Nachrichtenagentur
(Berlin) Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) will mit einer gesamtgesellschaftlichen Strategie die Lebensmittelverschwendung in Deutschland deutlich verringern. Die CDU-Politikerin plane eine Strategie zur Reduzierung der ... [mehr lesen]

Wendt: "Fahrverbote kann die Polizei überhaupt nicht kontrollieren"

Wendt:
Rainer Wendt
© über dts Nachrichtenagentur
(Berlin) Der Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, hält die von immer mehr Gerichten verhängten Fahrverbote und Beschränkungen für Dieselfahrer in der Realität für nicht wirksam überprüfbar. "Diese Fahrverbote kann die ... [mehr lesen]

Niedriglohnsektor weitet sich aus
Bedienung in einem Café
© über dts Nachrichtenagentur

17.11.2018, 05:00 Uhr

Niedriglohnsektor weitet sich aus

(Berlin) Trotz der guten Arbeitsmarktlage hat sich der Niedriglohnsektor in Deutschland ausgeweitet. Von Ende 2013 bis Ende 2017 stieg die Zahl der Vollzeit-Beschäftigten mit einem Niedriglohn um mehr als 150.000 auf knapp 4,2 Millionen, berichtet die "Passauer Neuen Presse" (Samstagsausgabe) unter Berufung auf Statistiken der Bundesagentur für Arbeit. Demnach habe im Westen der Anteil der Arbeitnehmer mit einer geringen Bezahlung von 16,2 Prozent auf 16,7 Prozent zugenommen. [mehr lesen]



Wirtschaft
DGB-Chef fordert deutliche Erhöhung des Mindestlohns
© über dts Nachrichtenagentur

DGB-Chef fordert deutliche Erhöhung des Mindestlohns

DGB-Chef Reiner Hoffmann fordert eine deutliche Erhöhung des Mindestlohns: "Wenn sich in knapp zwei Jahren die Chance ergibt, dass der Mindestlohn einmalig nach oben korrigiert werden kann, dann müssen wir sie nutzen", sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagsausgaben).
[mehr lesen]



Facebook





Pressemitteilung

Die Jeansmode für Herbst und Winter 2018 ist bunt und abwechslungsreich

Die Jeansmode für Herbst und Winter 2018 ist bunt und abwechslungsreich

Ob Männer oder Frauen, mindestens eine Jeans befindet sich im jeweiligen Kleiderkasten und ist viel mehr als ein bloßes Kleidungsstück. Auch wenn die traditionell blaue Baumwollhose eigentlich ein Klassiker ist, gibt es immer wieder aktuelle Trends in Sachen Schnitt und Farbe.
[mehr lesen]


Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •